Security Engineer (m/w/d) (Vollzeit | Münster / Telearbeit)

GEHE MIT UNS IN EINE SICHERE ZUKUNFT!

WAS ERWARTET DICH BEI UNS?
Werde Teil unseres engagierten, hochqualifizierten, internationalen Teams, bringe Dich und Deine Ideen ein und das Unternehmen voran. Innovative und abwechslungsreiche Projekte für renommierte mittelständische Unternehmen warten auf Dich. Neben attraktivem Gehalt und Benefits bieten wir flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, aus dem Homeoffice zu arbeiten. 

 
Deine Aufgaben

  • Als Security Engineer arbeitest Du bei der Entwicklung und Betreuung eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) aus technischer Sicht mit.
  • Du betreust gemeinsam mit dem Team die Planung, Implementierung und kontinuierliche Weiterentwicklung der IT-Security-Infrastruktur.
  • Die Durchführung von Schwachstellenanalysen in enger Zusammenarbeit mit internen und externen Spezialisten fällt in deinen Aufgabenbereich.
  • Der Betrieb und die Weiterentwicklung der vorhandenen Security Tools auf Basis aktueller Bedrohungen und Trends machen Dir Freude.
  • Die Automatisierung von Regel- sowie Projekttätigkeiten (Detection & Response as Code / SIEM as Code) und Incident Response Run Books ist für Dich selbstverständlich und wird von Dir eigenständig in die Systemlandschaft integriert.

Dein Profil

  • Du passt zu uns, wenn Du Deine Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in bzw. Dein Studium der Informatik erfolgreich abgeschlossen hast oder vergleichbare Qualifikationen mitbringst.
  • Sehr gute Kenntnisse in der Programmiersprache Python sowie zusätzliche Erfahrung mit weiteren Programmiersprachen wie C, C++, C#, Java oder Go wären von Vorteil.
  • Du hast bereits Kenntnisse im Bereich diverser ITSecurity-Werkzeuge (Web Application Firewalls, Vulnerability Scanner, Packet Analyzer).
  • Teamgeist, Engagement und Eigenverantwortung zählen zu Deinen Stärken.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab.
  • Zusatzqualifikationen wie z.B. IT-Security Beauftragter, CISSP, CISA, CSIM, CEH machen Deine Bewerbung besonders interessant.

Diesen ​Security Engineer (m/w/d) suchen wir für unser Tochterunternehmen die nicos cyber defense.
Die nicos cyber defense ist eine junge Unternehmenstochter der nicos AG und quasi eine Feuerwehr für Daten. Mit unserem Leistungspaket aus Prävention, Detektion und Reaktion sind wir spezialisiert auf Cyber Security. Mehr Infos zur ncd unter: https://www.nicos-cdc.com/

Die nicos AG ist Spezialist für sichere, globale Datenkommunikation. Im Jahr 2000 gegründet, verbindet die nicos AG weltweit agierende mittelständische Unternehmen mit ihren internationalen Standorten und Produktionsstätten über globale Datennetze (WANs). Dabei übernimmt sie alle Leistungen von der Planung über den Aufbau und, gemeinsam mit ihren Tochterunternehmen auf den Philippinen und in Australien, bis zum sicheren 24/7 Betrieb mit allen Services. Seit Mitte 2020 ist Corporate Responsibility fester Teil unserer Unternehmensstrategie. Und in 2021 starten wir mit der soeben absolvierten ISO27001 Zertifizierung (ISMS) und als TOP-100 Innovator ausgezeichnetes Unternehmen richtig durch.

Gehe mit uns in die Zukunft. Wir freuen uns auf Dich.

FRAGEN? Ruf mich gerne an!
Julia Beck, HR Business Partner | Tel. 0251 986 33-5203 | E-Mail bewerbung@nicos-ag.com
nicos AG | Robert-Bosch-Straße 17a | 48153 Münster
Ich freue mich auf Deine Bewerbung!

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

nicos AG
Robert-Bosch-Str. 17a
48153 Münster
Telefon: +49 (251) 98633-0
Telefax: +49 (251) 98633-5090
http://www.nicos-ag.com

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet